Marina Lentin

Marina Lentin hat an der Pädagogischen Hochschule hat an der Pädagogischen Hochschule in Weingarten das Lehramt an Grundschulen studiert und war anschließend als Lehrerin an verschiedenen Schulen tätig. Seit 2020 hat sie ein Stipendium der Landesgraduiertenförderung und promoviert als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "DIGIHET - Digital Heterogenität beachten. Individuelles Lernen mathematischer Kompetenzen durch digitale Medien unterstützen".

 

Marina Lentin

Fachbereich(e): Mathematik